Infrarot

Was ist Infrarot?

Infrarot ist ein Teil des elektromagnetischen Spektrums. Es erreicht den Körper durch verschiedene Wellenlängen gemessen in Nanometern. Infrarot ist Strahlungswärme, die dem Sonnenlicht (ohne UV-Strahlung) und im Körpergewebe produzierter Wärme gleicht. In der Natur ist das Infrarot, dessen Quelle die Sonne ist, die am meisten verbreitete Welle und hat von allen Wellen den stärksten Erwärmungseffekt. Infrarot ist als wichtigste Wärmewelle neben dem sichtbaren – und dem UV-Licht – für alles Leben auf der Erde unabdingbar. Schon die Römer nutzten die Infrarot-Welle! Seit 3000 Jahren bereits heilen die Chinesen mit dem Wissen der Infrarotstrahlung durch Handauflegung.

Infrarot sorgt für:

  • Totalentspannung des Muskelgewebes
  • Förderung der Durchblutung
  • Tiefenreinigung der Haut
  • Erhöhte Widerstandskraft gegen Infektionen und Stärkung des Immunsystems
  • Wohlfühleffekt durch niedrige Temperatur in der Kabine
  • Schnellere Vorheizzeit
  • Geringeren Energieverbrauch
  • Erhöhte Schweissbildung

 

Infrarot versus traditionelle Sauna

  • Infrarot bietet ein angenehmes Aufenthalt dank dem niedrigeren Temperatur
  • Kompakte Abmessungen der Kabine, einfach zu montieren und installieren
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Kein Kraftstrom
  • Wenig Pflege

 

Magnesiumoxydstrahler - Diese U-förmigen Stahlelemente kombinieren Tiefenwirkung und Stabilität im langwelligeren Bereich der IRC-Strahlung. Die Doppelrohrform bietet extra Strahlungsvolumen in einem starken hitzebeständigen Edelstahlgehäuse. Die Magnesiumoxydfüllung bewirkt eine ausgezeichnete Wärmequelle und die hochwertigen Alu-Reflektoren eine vielfältige Energieverteilung. Je nach Modell werden diese Strahler optimal positioniert. Leistung 350, 500, 750 oder 1000W pro Strahler. Die optimale Tiefenwärme, die Kombination der meist gegebenen IR-Welle und maximalen Energie versicheren eine ausgezeichnete Durchblutung.

 

 

Flächenstrahler - Diese Aufbauflächenstrahler realisieren eine effektive Rundumstrahlung im langwelligen IR-Strahlungsbereich. Diese ausgewogene Technik kombiniert Holzpaneel mit einer speziellen Heizfolie. Die Strahlungsenergie wird durch ein extra Isolierungsmaterial optimal in die Kabine verteilt. Leistung 250W pro Strahler. Man erfährt eine angenehme, sanfte Wärme durch eine extra große Strahlungsoberfläche, die weniger Tief einwirkt. Diese Strahlung bringt Ihnen ein angenehmes wohltuendes Gefühl.

 

Quarzstrahler - Diese Leuchtstrahler bewegen sich nicht nur im langwelligen IRCsondern auch im mittelwelligen IRB- und kurzwelligen IRA-Strahlungsbereich. Das Glas mit Speziellbeschichtung sorgt für eine sofortige und eingehende Tiefenwirkung, wobei die Infrarotstrahlung auch sichtbar wird. Mit extra Sicherheitsglasfilter. Leistung 350 oder 500W pro Strahler. Eine Kombination von minimaler und harmloser IRA- und langwelliger Infrarotstrahlung. Optimale Wirkung für ernsthafte Muskelschmerzen.